Willkommen bei Baobab Benin e.V.

Gewinnerdörfer des Märchenprojektes freuen sich über die Umsetzung der Projekte

Im September-Newsletter 2016 haben von unserem Märchenprojekt in der Commune Djougou berichtet. Zwei Dörfer hatten als Preis ein Projekt von gemeinschaftlichem Nutzen für ihr Heimatdorf gewonnen. Jedoch gestaltete sich die Realisierung der Projekte schwierig.  Für die Dörfer war es schwer eine Projektidee zu entwickeln, die den finanziellen Rahmen des Preisgeldes nicht übersteigt und einen Nutzen für das gesamte Dorf hat. Im Mai 2017 war es endlich soweit: die Dörfer konnten sich auf ein Projekt einigen und unsere Mitglieder in Parakou organisierten die Umsetzung der Projekte. Im Dorf Kpayerou, das den ersten Preis gewonnen hatte, wurden feste Unterstände für den Markplatz gebaut. Diese bieten den Markhändlern und den Waren Schutz vor Sonne und Regen. Das zweite Gewinnerdorf Nangatchori hat ein Märchenzentrum gebaut, das es ermöglicht auch in der Regenzeit abends in größeren Gruppen zusammenzukommen, um Märchen zu erzählen oder zu diskutieren. Wir sind sehr froh, dass wir das Märchenprojekt so erfolgreich abschliessen konnten und die Gewinnerdörfer so tolle Projektideen entwickelt haben.  Ein großes Lob auch an unsere Mitglieder in Parakou, die  großen Einsatz bei der Diskussion mit den Dörfern und der Realisierung der Projekte gezeigt haben!