Wie jedes Jahr in der vorletzten Schulwoche vor den Sommerferien zeigten sich die Schülerinnen und Schüler des FEG aktiv im Einsatz für die Partnerschulen in Benin und weitere Projekte in Afrika im Rahmen der "Aktion Tagwerk". Mit Kuchenständen, Straßenmusik, selbstgebastelten Lesezeichen im Bauchladenverkauf, sowie durch Garten- und Hausarbeit bei Freunden und in der Familie sammelten unsere Schüler Spenden in der ganzen Stadt.

undefined

Insgesamt ist die stolze Summe von 19.134,94 € zusammengekommen. Davon wurden 50% an Baobab Benin gespendet. Das Geld fließt in den Schulbau im Dorf Dendougou, wo die Schüler/-innen seit vielen Jahren unter sehr schlechten Bedingungen unterrichtet werden müssen.

Vielen Dank allen Schüler/-innen des FEG für den tollen Einsatz!

undefined

(Fotos: Homepage FEG)